Programm

Simultanübersetzung D-E wird angeboten.
Änderungen vorbehalten.
 

10.00 Uhr BEGRÜSSUNG: Kathrin Röggla, Vizepräsidentin Akademie der Künste
10.05 Uhr GRUSSWORT: Christian Gaebler, Chef der Senatskanzlei Berlin
10.10 Uhr EINFÜHRUNG: Prof. Dr. Gerhard Pfennig, Sprecher der Initiative Urheberrecht
  1. Keynotes zur Umsetzung
10.20 Uhr STATEMENT: Christian Lange, MdB (SPD), Parlamentarischer Staatssekretär BMJV
10.25 Uhr STATEMENT: Wim Wenders, Drehbuchautor, Regisseur, Produzent, Photograph und Autor
  "Erwartungen an die Umsetzung der Richtlinie in deutsches Recht" (AT)
  STATEMENT: Michelle Leonard, Singer-songwriterin
  "Wird der Value Gap überwunden"?
  ÜBERLEITUNG: Katharina Uppenbrink, Geschäftsführerin Initiative Urheberrecht
10.40 Uhr VORTRAG: Prof. Dr. Axel Metzger, Humboldt-Universität zu Berlin
  "Bewertung des Entwurfs aus Sicht der Wissenschaft"
  2. Umsetzung Plattformverantwortlichkeit / Artikel 17
11.10 Uhr PANEL (vorab jeweils kurzes Statement der Panelisten)
  "Vertragsabschlüsse – wer mit wem?"
  Judith Steinbrecher, Leiterin Recht BITKOM
  Dr. Tobias Holzmüller, Justitiar der GEMA
  Prof. Dr. Axel Metzger, Humboldt-Universität zu Berlin
  MODERATION: Prof. Dr. Gerhard Pfennig, Sprecher der Initiative Urheberrecht
11.50 Uhr PANEL (vorab jeweils kurzes Statement der Panelisten)
  "Schranken und Pre-Flagging"
  Martin Madej, Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.
  Micki Meuser, Filmkomponist, Musikproduzent und Songwriter
  Dr. Anke Schierholz, Justitiarin VG Bild-Kunst
  MODERATION: Prof. Dr. Frank Überall, Journalist, Professor HMKW
12.30 Uhr LUNCH / PAUSE ÜBERTRAGUNG
  3. Umsetzung Urhebervertragsrecht / Artikel 18-23
13.00 Uhr PANEL (vorab jeweils kurzes Statement der Panelisten)
  "Angemessene Vergütung und Auskunft"
  Peter-Christoph Weber, Justitiar des ZDF
  Valentin Döring, ver.di – Leiter Bereich Kunst und Kultur / Urheberrecht
  Mario Giordano, Autor und Drehbuchautor
  MODERATION: Matthias Hornschuh, Komponist
13.30 Uhr PANEL (vorab jeweils kurzes Statement der Panelisten)
  "Verbandshilfe bei Rechtsdurchsetzung"
  Patricia Klobusiczky, 1. Vorsitzende Verband deutschsprachiger Übersetzer/innen (VdÜ)
  Jobst Oetzmann, Regisseur und Drehbuchautor, Bundesverband Regie
  Katharina Winter, Justitiarin S. Fischer Verlage
  MODERATION: Prof. Dr. Frank Überall, Journalist, Professor HMKW
  4. Umsetzung der Protokollerklärung gelungen – was sagen die Fraktionen zum Entwurf?
14.00 Uhr PANEL (vorab jeweils kurzes Statement der Panelisten)
  Ansgar Heveling, MdB (CDU/CSU)
  Martin Rabanus, MdB (SPD)
  Tabea Rößner, MdB (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)
  MODERATION: Matthias Hornschuh, Komponist
14.50 Uhr ABSCHLUSS-STATEMENT
  Prof. Dr. Gerhard Pfennig, Sprecher der Initiative Urheberrecht